Kehrenbürger-Aktion am 8. April 2018

Die Gärtnerinnen und Gärtner der Pallasgärten nutzten das sonnige Wetter für eine Kehrenbürger-Aktion am Sonntag, 8. April 2018. Mit Westen, Greifern, Handschuhen und Müllbeuteln ausgestattet sammelten sie herumliegenden Müll im Lilli-Flora-Park. Hier mehr zu dieser Aktion.

Die Gartensaison ist eröffnet!

Die Gärtnerinnen und Gärtner der Pallasgärten nutzten das sonnige Wetter am Wochenende für eine Kehrenbürger-Aktion am Sonntag, 8. April 2018. Mit Westen, Greifern, Handschuhen und Müllbeuteln ausgestattet sammelten sie herumliegenden Müll im Lilli-Flora-Park. Die Aktion zog nicht nur die Gärtnerinnen und Gärtner aus ihren Wohnungen, sondern auch einige Bewohnerinnen und Bewohner. Vor allem die Kinder hatten großen Spaß beim Sammeln. Nach so viel Arbeit hatten sich die Gärtnerinnen und Gärtner eine Erholung verdient und so saßen sie bei leckeren Speisen und erfrischenden Getränken an der langen Tafel im Park.

Sie wollen mehr über die Pallasgärten erfahren? Dann schauen Sie hier:

http://schoeneberger-norden.de/index.php?id=242

http://schoeneberger-norden.de/index.php?id=241

http://pallasgaerten.wordpress.com/

oder nehmen Sie Kontakt mit den Gärtnerinnen und Gärtnern auf: pallasgaerten@gmx.de

Das Projekt Interkultureller Garten der Künste – Gemeinschaftsgarten Pallasseum wurde mit Mitteln aus dem Programm Soziale Stadt über das Quartiersmanagement Schöneberger Norden gefördert.