Neuigkeiten

Sie wollen wissen, was im Schöneberger Norden Interessantes passiert? Dann sind Sie hier genau richtig! 

Diese Seite informiert Sie laufend über Neuigkeiten aus dem Stadtteil und über aktuelle Ereignisse in Ihrem Wohngebiet. Schauen Sie sich in Ruhe um - irgendetwas Interessantes gibt es bestimmt auch in Ihrer Nähe...

Weitere Termine finden Sie auch im Veranstaltungskalender.

Im Sommer 2019 startete die kostenlose Mieter- und Sozialberatung im Bezirk Tempelhof Schöneberg. In der Beratungsstelle der AG SPAS e.V. in der Großgörschenstraße 39 steigt die Zahl der Ratsuchenden.Nun gibt es ein neues Faltblatt mit den aktuellen Sprechzeiten und Erreichbarkeiten.

Weiterlesen

Die Abkürzung NUDRA steht für "Netzwerk zum Umgang mit Drogen- und Alkoholkonsum und den Begleiterscheinungen im öffentlichen Raum". Mehr darüber erfahren Sie in dem NUDRA-Plakat. Es ist ganz neu und gibt eine Übersicht, was das Projekt leistet und welche Ziele es erfolgt.

Weiterlesen

Seit dem 1. Januar 2020 gilt der Berliner FamilienPass 2020 mit mehr als 500 familienfreundlichen Angeboten für alle Berliner Familien. Für einmalig 6 Euro gibt es den Pass unter anderem in allen Berliner Filialen von Getränke Hoffmann, in vielen Bibliotheken und Bürgerämtern, bei Karstadt sports, LGP BioMärkten sowie versandkostenfrei über den Online-Shop vom JugendKulturService.

Weiterlesen

Die AG Kinder in suchtbelasteten Familien in Tempelhof-Schöneberg möchte Sie herzlich zum Fachtag "Überall und nirgends - Kinder aus suchtbelasteten Familien wahrnehmen" am 20. Februar 2020 einladen.

Weiterlesen

Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler lädt am Donnerstag, 16 Januar 2020, um 17 Uhr in den Louise-Schroeder-Saal im Rathaus Schöneberg ein, um ein erstes Fazit zum Bürgerbeteiligungs-Pilotprojekt "Bürgerinnenräte" zu ziehen. Wer möchte, erhält hier einen Einblick in das Konzept, den Prozess und die Moderationstechnik.

Weiterlesen

Der neue Mieterbeirat Bülowstraße Ost hat sich konstituiert und ersetzt den bestehenden Mieterbeirat Steinmetzkiez.

Weiterlesen

Die Bildungsbotschafterinnen und -botschafter stellen einen wichtigen Beitrag zur Erhöhung der Bildungschancen dar und unterstützen damit die soziale Integration in der Stadt. Eine Ausweitung des Projektes auf weitere Stadtteile wird angeregt. Das zeigt ein Forschungsbericht zum Projekt. Der nächste Kurs findet ab dem 10. Februar 2020 in der Villa Lützow statt.

Weiterlesen

Am 29. Januar 2020 findet in Berlin eine Premiere statt: Die Nacht der Solidarität! Erstmals werden in dieser Nacht Menschen befragt und gezählt, die obdachlos sind und nachts auf der Straße schlafen. Bitte helfen Sie, seien Sie mit dabei oder teilen Sie diesen Aufruf in Ihren Netzwerken – gern auch in Ihrer Herkunftssprache!

Weiterlesen

Beim vierten und letzten Präventionsrat in diesem Jahr im PallasT standen die Netzwerke des Schöneberger Nordens im Mittelpunkt.

Weiterlesen

Hier finden Sie einen Aufruf an alle GartenAktiven im Schöneberger Norden, an einer Broschüre über ehrenamtliche Arbeit im Quartier mitzuwirken.

Weiterlesen