Neuigkeiten

Sie wollen wissen, was im Schöneberger Norden Interessantes passiert? Dann sind Sie hier genau richtig! 

Diese Seite informiert Sie laufend über Neuigkeiten aus dem Stadtteil und über aktuelle Ereignisse in Ihrem Wohngebiet. Schauen Sie sich in Ruhe um - irgendetwas Interessantes gibt es bestimmt auch in Ihrer Nähe...

Weitere Termine finden Sie auch im Veranstaltungskalender.

Seit Mai 2019 läuft die kostenlose Mieter- und Sozialberatung, die im Auftrag des Bezirksamtes Tempelhof-Schöneberg von der AG SPAS e.V. eingerichtet worden ist. In der Beratungsstelle in der Großgörschenstraße 39 steigt die Zahl der Ratsuchenden, viele von Ihnen aus dem Schöneberger Norden. Ab 20. Juli 2019 gehen der Informationsflyer und das Plakat auch im Schöneberger Norden in die Verteilung.

Weiterlesen

Im Juni 2019 war das "Netzwerk Jungensport" unter anderem bei zwei Veranstaltungen aktiv. Das Netzwerk organisiert im Schöneberger Norden einrichtungs- und trägerübergreifend Sportangebote für die hier lebenden Kinder und Jugendlichen. Es stellt gängige Sportarten vor und präsentiert auch solche, die den Kids im Schöneberger Norden üblicherweise nicht zugänglich sind. Dass das Netzwerk mit seiner Arbeit aber noch vielmehr bewirken kann, zeigen zwei Beispiele aus der Praxis.

Weiterlesen

Für alle Eltern, Familien, Kinder, Jugendliche, Bewohner/innen und fachlich Interessierten: Diesen Termin unbedingt schon einmal vormerken. Das 5. Bildungsfest im Schöneberger Nordens findet in diesem Jahr am Freitag, 30. August 2019 von 14 bis 18 Uhr statt.

Weiterlesen

Lust auf professionelles Kochen und Dienst am Gast? Für September 2019 bietet der ubs e.V. noch freie Ausbildungsplätze als Koch bzw. Köchin, als Servicekraft und als Fachpraktiker/in Küche zu vergeben.

Weiterlesen

Jetzt kommt was ins Rollen: Der neue Bücherbus ist da! Die Fahrbibliothek Tempelhof-Schöneberg ist seit ein paar Wochen mit einem hochmodernen Medienmobil unterwegs.

Weiterlesen

Das Projekt "Wir machen weiter" soll in den Jahren 2019 und 2020 das bürgerschaftliche Engagement im Schöneberger Norden stärken und für die Zeit nach der Verstetigung des QMs zum Jahresende 2020 sichern helfen. Gerd Schmitt, der das Projekt für den Träger PFH umsetzt, arbeitet dabei eng mit dem QM-Team, dem Quartiersrat und weiteren Akteuren im Schöneberger Norden zusammen und sucht den Kontakt zu bereits aktiven Menschen und Gruppen im Schöneberger Norden. Gemeinsam soll überlegt werden, was...

Weiterlesen

Sommerferien im Schöneberg Norden. Ob Leseclub, Kunstprojekte oder Tischfußball - hier finden Sie den Stundenplan für Kinder und Jugendliche im Bülow- und Crellekiez. Es gibt außerdem ein Fußball-Camp, einen Musik-Workshop sowie eine Ferienaktion mit Künstlerinnen der Kinderkunstmagistrale. Und die Bibliotheken des Bezirks veranstalten ihren Lesesommerclub "Blatt für Blatt" - kostenlos für Kinder von 6 bis 12 Jahren.

Weiterlesen

Nicht nur die Dezentrale Kulturarbeit des Bezirks legt Ihnen die Klangskulptur vor dem QM-Büro in der Pallasstraße 5 sehr ans Herz: Am Wochenende vom 20. und 21. Juli 2019 findet auf der Freifläche vor dem Pallasseum die  #1: Intro  statt, mit Konzerten, Performances und Lesungen.

Weiterlesen

Die Bezirkstour "Die Arbeit ist unsere Ehre" am 7. Juli ist eine Führung mit Bodo Förster zu den Bauten und Spuren des Nationalsozialismus am Kleistpark. Eine weitere Bezirkstour am 13. Juli handelt "Von queeren Aktivist_innen und von Ballhäusern". Diesen Rundgang durch den Schöneberger Norden leiten Sibylle Nägele und Joy Markert.

Weiterlesen

Herzlich willkommen beim Projekt "Mieten und Wohnen III" im Schöneberger Norden! Kommen Sie und holen Sie sich Unterstützung, wenn Sie Fragen zu Mieterhöhung, Modernisierungsankündigung, Betriebskostenabrechung und zur Sozialen Erhaltungssatzung haben. Das Projekt ist das Folgeprojekt von „Mieten und Wohnen Plus“. Sprechstunde ist jeden Montag von 16.30 bis 18 Uhr im Nachbarschaftszentrum Steinmetzstraße 68.

Weiterlesen